Bildungswerk-LeiterInnen - Newsletter: Oktober 2018

Katholisches Bildungswerk Wien newsletter at bildungswerk.at
Fre Okt 5 10:19:26 CEST 2018


 <http://www.bildungswerk.at/> http://www.bildungswerk.at/images/newsletter_header.jpg

Bildungswerk-LeiterInnen - Newsletter 


Oktober 2018



Inhaltsverzeichnis

·  Basics f <> ür das Bildungsmanagement 
·  Werbemittel - Information <>  

 



Basics für das Bildungsmanagement


 © Katholisches Bildungswerk Wien <http://www.bildungswerk.at/articles/2018/10/04/a5889/p0/basics.jpg> 
Die Basics sind ein Weiterbildungsangebot für die ehrenamtlichen MitarbeiterInnen von ANIMA und Katholischem Bildungswerk Wien. Ab Herbst 2018 können Sie die Basics als Einzelmodule absolvieren. So kann jede/r den passenden Teil besuchen oder auffrischen.

Modul „Attraktives Programm am Puls der Zeit“

ReferentIn: Burgi Hagenhofer (ANIMA) und Georg Radlmair (KBW)
Termin: FR, 19. Oktober 2018, 17 - 21 Uhr.
Kosten: Für ehrenamtliche MitarbeiterInnen übernimmt die jeweilige Organisation die Teilnahmegebühr von € 70,- pro Modul.
Ort: licht.blick, Stephansplatz 3/4. Stock, 1010 Wien

Anmeldung und Info: Details und die weiteren Termine erhalten Sie spätestens bei Kursbeginn oder nach der Anmeldung unter: anmeldung at bildungswerk.at oder: 01/51552-3320


 <mailto:anmeldung at bildungswerk.at?Subject=Anmeldung%20zu%20Basics%20für%20das%20Bildungsmanagement,%20VA-Nr.:%200049317> http://www.bildungswerk.at/images/anmeldung.jpg
  _____  



Werbemittel - Information


 © Katholisches Bildungswerk Wien <http://www.bildungswerk.at/articles/2018/10/04/a5889/p1/handzettel.jpg> 
Die gratis Werbemittel sind wie in unseren Unterlagen angegeben 20 Plakate (A3 oder A4) in Schwarz-Weiß (s/w) und 200 Handzettel (A6) in s/w. Das bedeutet auch ReferentInnenfotos werden in s/w gedruckt.
Der Druck ein nicht zu vernachlässigender Kostenfaktor, dazu kommt noch die aufwändige Entsorgung des Resttoners bei den Kopierern. Daher haben wir uns für die günstigste und schonendste Variante entschieden. Dazu haben wir Vordrucke mit dem Bildungswerk-Logo anfertigen lassen, die wiederbedruckbar sind, so haben wir ein gutes Eye-Catcher-Motiv auf den Handzetteln und Plakaten. Auf besonderen Wunsch können die Handzettel auch auf färbiges Papier in s/w gedruckt werden.
Auf den Vordrucken sind die Logos der öffentlichen Fördergeber mit vorgedruckt, bei allfälligen weiteren Logos (Pfarre oder lokale Fördergeber) werden diese ebenfalls in s/w gedruckt, bitte dies bei den Abmachungen mitbedenken.
Die Textgestaltung auf den Plakaten und Handzetteln ist ein feines Abwägen von der Menge, daher kann es vorkommen, dass Ihre Texte gekürzt werden müssen, da sonst die Textmenge zu groß ist.
Als besonderes Service gibt es bei Erfüllung folgender Kriterien die Ausnahme und Möglichkeit Flyerdrucke in Farbe (aus der Druckerei) zu erhalten
*	mehrteilige Veranstaltung (ab 4) oder
*	Veranstaltungsreihe (z.B. Theologische Volkshochschule) oder
*	Kooperation mit mehreren (mehr als 3) örtlichen Bildungswerken
 
Info: Sie haben diese Informationen noch nicht erhalten? Melden Sie sich zu einem Regionaltreffen im Industrieviertel <http://www.bildungswerk.at/content/industrieviertel/0/articles/2018/08/27/a5875/> /Weinviertel  <http://www.bildungswerk.at/content/weinviertel/0/articles/2018/08/27/a5874/> oder dem Bildungs-Caf <http://www.bildungswerk.at/content/intern/0/articles/2017/11/10/a5769/> é in Wien an und Sie erhalten persönlich die InfoMappe für BildungswerkleiterInnen überreicht.
  _____  

 http://www.bildungswerk.at/images/kbw_newsletter_fuss.jpg
Sie erhalten diese E-Mail, weil Sie als BildungswerkleiterIn für den Bildungswerk-Info-Newsletter registriert wurden.
Impressum <http://www.bildungswerk.at/content/impressum/>  | Datenschutz <http://www.bildungswerk.at/content/datenschutz/>  | AGB <http://www.bildungswerk.at/content/agb/> 
 
 
-------------- nchster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: http://newsletter.bildungswerk.at/pipermail/bwl-newsletter/attachments/20181005/20938401/attachment-0001.html 


More information about the BWL-newsletter mailing list